Kursangebote
Gesellschaft • Wissen

Gewaltfreie und empathische Kommunikation

Einführungsseminar für GFK-Einsteiger*innen


Kursnummer N10686
Termin Sa., 26.09.2020, 09:30 - 14:00 Uhr
Kursgebühr 43,50 €
Dauer 1-mal
Kursleitung Sonja Weishaar-Mienhardt
Frank Fey
Kursort
vhs, Raum 01, EG, links
Spitalstraße 2a, 74564 Crailsheim
Aggressiver Umgang im Öffentlichen wie auch im Privaten nimmt zu. Das kann Gefühle wie Angst, Wut oder Hilflosigkeit erzeugen. Wie lässt sich damit umgehen? Erst mal mit Neugier und dem Wunsch nach Verständnis, was hinter einem gewaltvollem Ausdruck steckt.
Wenn Menschen sich nicht wahrgenommen und respektiert erleben, werden sie ärgerlich, ziehen sich zurück oder finden andere Ausdrucksformen. Verbindung oder Lösungsfindung mit dem Gegenüber werden damit verhindert. Die Vier-Schritte-Methode von Marshall Rosenberg, dem "Erfinder" der gewaltfreien Kommunikation (GFK), ist ein wirksames Werkzeug, um eine Verbindung zu ermöglichen, auch wenn wir uns mit dem anderen schwertun. Die Methode ist einfach zu verstehen, die Anwendung braucht jedoch Zeit und Übung.

Dieses Seminar richtet sich an Neulinge, die sich für die GFK interessieren oder wenig Vorwissen und Erfahrung mitbringen.

Die beiden Kursleitenden beschäftigen sich seit Jahren mit gewaltfreier Kommunikation. Sonja Weishaar-Mienhardt arbeitet im Sozialbereich und ist Management-Coach und Trainerin für Interkulturelle Kompetenz. Frank Fey ist Dipl.-Ing. (FH) Maschinenbau und Vater zweier erwachsener Kinder. Er ist begeistert und bewegt von der Kraft der gewaltfreien Kommunikation.





Termine

Datum
26.09.2020
Uhrzeit
09:30 - 14:00 Uhr
Ort
Spitalstraße 2a, vhs, Spitalstr. 2a, Raum 01, EG, links



Kursort

vhs, Raum 01, EG, links
Spitalstraße 2a
74564 Crailsheim

Städtische Volkshochschule Crailsheim

Spitalstraße 2a | 74564 Crailsheim
Tel: 07951 403-3800
Fax: 07951 403-2800
E-Mail: vhs@crailsheim.de

Öffnungszeiten

Mo, Di, Mi, Fr von 08:00 bis 12:00 Uhr

Do von 08:00 bis 11:00 Uhr
und von 14:00 bis 17:30 Uhr