Gesellschaft • Wissen

Christoph Philipp Oberkampf: Sein Leben, seine Zeit, sein Werk

Vortrag


Kursnummer L10192
Termin Mo., 27.01.2020, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 5,00 € an der Abendkasse bzw. kostenfrei für Mitglieder des Crailsheimer Historischen Vereins
Dauer 1-mal
Kursleitung Manfred Glemser
Kursort
Rathaus, Forum in den Arkaden
Marktplatz 1, 74564 Crailsheim
Christoph Philipp Oberkampf wurde 1738 in Wiesenbach/Hohenlohe geboren und stieg als Tuchfabrikant zu einem überaus erfolgreichen Unternehmer und zu einer bedeutenden Persönlichkeit im Wirtschaftsleben Frankreichs auf. Ab 1760 betrieb er in Jouy-en-Josas bei Versailles eine Manufaktur auf vorindustriellem Niveau, in der er zeitweilig über 1000 Lohnempfänger beschäftigte. Bis heute ist der von ihm hergestellte "Toile-de-Jouy" ein Markenbegriff und gleichzeitig Qualitätsstandard für hochwertig bedruckte, farbige Stoffe mit Mustern und Motiven seiner Zeit. Oberkampf wurde in Frankreich mehrfach ausgezeichnet und auch in den Adelsstand erhoben. In Paris sind heute eine Straße und eine Metro-Station nach ihm benannt.
Der Vortrag beleuchtet das Leben dieses interessanten Mannes und stellt sein Werk in einen zeithistorischen Zusammenhang zwischen Ancien Régime, Französischer Revolution und der Zeit Napoleons.

Zusammen mit dem Stadtarchiv und dem Crailsheimer Historischen Verein.


Kurs abgeschlossen



Termine

Datum
27.01.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Marktplatz 1, Rathaus, Forum in den Arkaden



Kursort

Rathaus, Forum in den Arkaden
Marktplatz 1
74564 Crailsheim

Städtische Volkshochschule Crailsheim

Spitalstraße 2a | 74564 Crailsheim
Tel: 07951 403-3800
Fax: 07951 403-2800
E-Mail: vhs@crailsheim.de

Öffnungszeiten

Mo, Di, Mi, Fr von 08:00 bis 12:00 Uhr

Do von 08:00 bis 11:00 Uhr
und von 14:00 bis 17:30 Uhr