Kunst • Kreativität

Hans Baldung Grien - Meisterwerke


Kursnummer L20662
Termin Di., 21.01.2020, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 7,50 €
Dauer 1-mal
Kursleitung Michael Klenk
Kursort
Hans Baldung Grien zählt zu den herausragenden Künstlern der Renaissance im deutschsprachigen Raum.
Im Frühjahr 1509 reiste Baldung in die Freie Reichsstadt Straßburg, wurde 1510 von der Zunft als Meister aufgenommen und eröffnete eine Werkstatt. Von 1512 bis etwa 1516 schuf er in Freiburg im Breisgau den Hochaltar des dortigen Münsters. 1517 ging Baldung nach Straßburg zurück. Nach 1520 gingen große kirchliche Aufträge zurück, so dass er mehr und mehr für private Kunstliebhaber arbeitete, was sich auf die Thematik seiner Bilder auswirkte. Neben religiösen Bildthemen kamen neue Themen aus der antiken Geschichte und Mythologie hinzu. Darüber hinaus wurde er ein gefragter Porträtist.


Kurs abgeschlossen



Termine

Datum
21.01.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Spitalstraße 2a, vhs, Spitalstr. 2a, Konvent, 1. OG



Kursort

vhs, Konvent, 1. OG
Spitalstraße 2a
74564 Crailsheim

Städtische Volkshochschule Crailsheim

Spitalstraße 2a | 74564 Crailsheim
Tel: 07951 403-3800
Fax: 07951 403-2800
E-Mail: vhs@crailsheim.de

Öffnungszeiten

Mo, Di, Mi, Fr von 08:00 bis 12:00 Uhr

Do von 08:00 bis 11:00 Uhr
und von 14:00 bis 17:30 Uhr