In den Tiefen der Autorenwelten

Autorenlesung mit Manfred Kern


Kursnummer V20290K
Termin Di., 16.04.2024, 19:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 10,00 €
Dauer 1-mal
Kursleitung Manfred Kern
Kursort Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Herzlich willkommen zu dieser neuen Buchlesungsreihe! Entdecken Sie die faszinierende Welt der Literatur, präsentiert von Autorinnen und Autoren aus der näheren Umgebung und darüber hinaus. Die Autor*innen stellen ihre Werke vor, geben Einblicke in ihre Schreibprozesse und lassen Geschichten lebendig werden.


Gast an diesem Abend ist Manfred Kern. Er liest die Geschichte von Ida, einer Vertriebenen, die nach dem 2. Weltkrieg mit ihren drei Kindern – der Mann an der Ostfront vermisst – im fränkischen Heimatdorf des Autors strandet. Auf dessen elterlichem Bauernhof arbeitet sie bis ins hohe Alter als Magd und erweist sich für die Familie als "guter Geist". Es ist eine Geschichte von Verlust, Würde und Treue zu sich selbst, die Manfred Kern in seinem jüngsten Erzählband "Stock und Hut" festgehalten hat.


Manfred Kern wuchs auf einem Bauernhof im mittelfränkischen Wettringen auf, arbeitete in Würzburg als Buchhändler und lebt heute als freier Schriftsteller in Coburg. Er schreibt Prosa und Lyrik in Schriftdeutsch und Mundart. 2013 wurde er für sein vielseitiges und vielschichtiges Werk mit dem Gottlob-Haag-Ehrenring ausgezeichnet.



Kurs abgeschlossen


Download
Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.  

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Kursort


vhs, Konvent, 1. OG Spitalstraße 2a
74564 Crailsheim