Silberclay: einzigartige Schmuckstücke aus reinem Silber wie aus Ton gestalten


Kursnummer R21067
Termin So., 22.05.2022, 10:00 - 18:00 Uhr
Kursgebühr 53,50 €
Dauer 1-mal
Kursleitung Renate Brandel-Motzel
Goldschmiedemeisterin
Bemerkungen Bitte mitbringen: ein Schraubglas und (nur falls vorhanden) eigenes Modellierwerkzeug und feine Pinsel. Evtl. Blätter zum Abformen; diese sollen frisch, nicht getrocknet, sein.
Die Materialkosten (z.Zt. ab ca. EUR 35,00 für ein Schmuckstück) zzgl. einer Werkzeug- und Brennpauschale von EUR 5,00 sind direkt bei der Kursleiterin zu entrichten, das Material wird zu üblichen Einzelhandelspreisen angeboten.
Kursort
vhs, Raum 01, EG, links
Spitalstraße 2a, 74564 Crailsheim
Silberschmuck herstellen, so schnell und einfach wie töpfern? Art-Clay, Silberclay, Knetsilber, PMC - hierbei handelt es sich um einen Werkstoff aus feinsten Silberpartikeln, gebunden in einem organischen Bindemittel. Der Stoff lässt sich etwa wie feiner Ton bearbeiten, aufbauen, strukturieren oder sogar wie Sahne spritzen. Mit einer schlickartigen Paste können auch geäderte Blätter abgeformt werden. Durch Brennen verfestigt sich die Masse zu solidem, praktisch reinem Silber, wobei auch feinste Strukturen erhalten bleiben. Die Stücke können, falls gewünscht, mit konventionellen Goldschmiedetechniken verfeinert oder mit ausgewählten Edelsteinen bestückt werden. Der/dem kreativen Schmuckliebhaber*in eröffnen sich völlig neue Möglichkeiten der freien individuellen Gestaltung.

Als Goldschmiedemeisterin hat sich die Kursleiterin auf die Anfertigung von Silberschmuck spezialisiert. Bildbeispiele finden sich unter www.freundschaftsringe.com.


Kurs abgeschlossen



Termine

Termine zum dieser Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
22.05.2022
Uhrzeit:
10:00 - 18:00 Uhr
Wo:
Spitalstraße 2a, vhs, Spitalstr. 2a, Raum 01, EG, links


Kursort

vhs, Raum 01, EG, links
Spitalstraße 2a
74564 Crailsheim